Aromabalsam Thymian-Lavendel 60ml Bio

€ 18,00*

Inhalt: 60 Mililiter (€ 300,00* / 1000 Mililiter)

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 3-5 Tage

Gewicht
Produktnummer: 615018301
Produktinformationen "Aromabalsam Thymian-Lavendel 60ml Bio"

Bei Erkältungen besänftigt dieses Balsam und unterstützt uns positiv. Das Aromabalsam ist für Babies geeignet, auch während homöophatischer Behandlungen. Am Besten mit warmen Händen auf Brust und Rücken sanft einmassieren. Da dieses Balsam eine nennenswerte Menge ätherischer Öle enthält, sollte man dieses nicht in unmittelbarer Nähe der Augen anwenden.

Aufgrund der natürlichen Inhaltsstoffe empfehlen wir, den geöffneten Balsam möglichst innerhalb eines halben Jahres zu verbrauchen.

Bestandteile: Lavendel-Olivenöl*, Leinöl*, Bienenwachs*, Kokosöl nativ*, Sheabutter*, Wollwachs, ätherische Öle* (Parfum, enthalten u.a. Linalool, Thymol, 1,8-Cineol, Limonen, Geraniol) und Blüten- und Edelstein-Essenzen.

Alle *Produkte = aus kontrolliert biologischem oder biologisch-dynamischem Anbau oder kontrolliert biologischer Wildsammlung

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Accessory Items

Lavendel-Hydrolat Bio
Ein herrlicher Duft, eine satte violette Farbe und eine große Anwendungspalette – diese Eigenschaften sind charakteristisch für den Lavendel. In der mediterranen Küche ist die Pflanze sehr beliebt und darf in keinem Gewürzregal fehlen. Hierzulande ist Lavendel noch eher ein Geheimtipp, sollte aber ein fixer Bestandteil beim Würzen und Verfeinern von Gerichten sein. Der echte Lavendel, auch bekannt als Lavendula officinalis, steht zwischen Juni und August in höchster Blüte und wird von uns per Hand geerntet. Der einzigartige Geschmack zaubert mediterranes Flair auf die Teller und der feine Duft erfrischt jeden Raum. Aus kontrolliert biologischer Landwirtschaft Handgemacht Leicht herbe Note Vegan | Vegetarisch Keine Allergene Kein Alkohol Unser Genuss-Tipp: Wer ein Stück Süden kulinarisch auftischen möchte, darf auf keinen Fall auf den Lavendel verzichten – im Gegenteil. Eine kleine Prise BIO Lavendel Hydrolat verleiht jedem Gericht eine herrliche mediterrane Note. Vor allem Desserts erhalten durch das leicht herbe Aroma einen erlesenen Geschmack.  Zutaten: Wasser, Lavendel* Alle *Produkte = aus kontrolliert biologischer Landwirtschaft

Inhalt: 50 Mililiter (€ 17,80* / 100 Mililiter)

€ 8,90*
Tipp
Kamillenblüten getrocknet 30g Bio
Vorkommen: Wächst auf Äckern und Wegrändern. Nimmt man eine einzelne Blüte in der Mitte auseinander und der untere Teil des Köpfchens ist hohl, hat die Kamille heilende Wirkung. Inhaltsstoffe: Ätherische Öle, Flavonoide, Oxycumarine, Bitterstoffe, Schleimstoffe, Magnesium. Eigenschaften in der Volksheilkunde: Die matricaria chamomilla galt als Sinnbild der Kraft. In der germanischen Überlieferung galt die Kamille als Pflanze des Sonnengottes Baldur.  In der ersten Garbe Heu steckte man mitunter Kamille, dies sollte Ungeziefer fern halten. Kamillentee wirkt beruhgend und nach schweren Krankheiten kräftigend. Der Tee hilft bei Blähungen, Bauchweh und Erkältungen. Auch reinigt er die Leber. Verwendung: Tee, 2 TL Blüten mit 1/4 l kochendem Wasser übergießen und 10 Minuten ziehen lassen. Tinktur Hydrolat Verwendung in der Küche: Kamillenblüten sind wohlschmeckend in Wildkräutersalaten oder als Dekoration für Suppen und Süßspeisen.  

€ 8,40*
Salbei officinalis getrocknet 20g Bio
Vorkommen: Salbei ist auf nährstoffreichen Boden, an sonnigen bis halbschattigen Standorten, anzufinden. Bei uns als winterharte Gartenpflanze beliebt. Inhaltsstoffe: Bitterstoffe, Gerbstoffe, ätherisches Öl (Thujon), Harz, Stärke, Eiweiß, Sabonin, Säuren, Glykoside. Eigenschaften in der Volksheilkunde: Der Name selbst deutet schon auf eine heilende Wirkung hin. Wird doch "salvia" vom lateinischen "salvare" (heilen), "salvere" (gesund sein) abgeleitet. Salbei gilt entzündungshemmend, keimtötend, krampflösend, blähungswidrig, schweißhemmend, wundheilend. Der Tee hilft bei Nieren- und Leberleiden, Nachtschweiß. Das Gurgeln mit Salbeitee kann das Heilen von Halsentzündungen begünstigen. Verwendung: Tee, 2 TL mit 1/4 l kochendem Wasser übergießen und mindestens 15 Minuten ziehen lassen. Tinktur Hydrolat Verwendung in der Küche: Als Gewürz für Lamm- und Schweinefleisch, in Suppen, Saucen und zum Fisch. In Italien wird Salbei gerne zum Würzen von Kalbfleisch verwendet.  

Inhalt: 20 Gramm (€ 17,00* / 100 Gramm)

€ 3,40*
Tipp
Kräuter - Dreiklang Lavendel Bio
Kräuter - Dreiklang Lavendel Lavendel wächst gerne an sonnigen Standorten, der Boden sollte wasserdurchlässig sein. Inhaltsstoffe des Lavendels: Lavanulol, Geraniol, Nerol, Borneol, Cineol, Linalool, ätherisches Öl, Gerbstoffe, Cumarin, Flavonoide.  Eigenschaften in der Volksheilkunde: Desinfizierend, entzündungshemmend, juckreizstilend, krampflösend, beruhigend, nervenstärkend, schlaffördernd. Dem Lavendel seine entspannende Wirkung wurde schon damals sehr geschätzt. Er beruhigt und harmonisiert ohne müde zu machen, lediglich die Schlafbereitschaft wird erhöht, es kann zum natürlichen Schlafrhythmus zurückgefunden werden. Lavendel wirkt sich positiv bei Unruhezuständen aus. Der befreiende Duft des Lavendels erinnert uns daran, loszulassen, besonders in Situationen, die uns überfordern, wo wir einfach keine innere Ruhe finden können. Der Name des Lavendels leitet sich ab vom lateinischen lavare für reinigen bzw. waschen, da er in römischen Zeiten zum Waschen von Kleidung, für Bäder und zur Reinigung von Wunden verwendet wurde. Seine reinigende Kraft findet aber auch auf seelischer Ebene statt. Auch als bewährtes Mittel bei Verdauungsbeschwerden und als Schutz vor Ansteckung in Seuchenzeiten war der Lavendel hochgeschätzt. Seine juckreizstillende Wirkung ist bei so machen Insektenstichen eine Wohltat. Wer möchte, nutzt unserer Dreiklänge zur Aromatisierung und Belebung über Speisen durch  raufsprühen. Besonders geeignet für Desserts und Salate.   Zutaten: Hydrolat*, alkoholisch-wässriger Frischpflanzenauszug*, Blütenessenz  Alle *Produkte = aus unserer kontrolliert biologischer Landwirtschaft

€ 15,00*